Radtour am Samstag, 22.06.

Der Heimatverein Rhade e.V. lädt zu einer Radtour durch das schöne Münsterland ein. Die Fahrt geht durch den Merfelder Bruch zum Wildpark nach Dülmen. Im „Haus Waldfrieden” ist eine Einkehr geplant. Wer möchte, kann sich hier stärken für den Rückweg.
Alle, die gerne mitradeln möchten, sind herzlich willkommen! Treffpunkt ist um 10:00 Uhr die Rhader Wassermühle an der Lembecker Straße.

Spieletreffen Montag 22.07.2019, 19.00 Uhr

Das nächste Treffen findet am Montag, 22. Juli 2019 um 19.00 am Heimathaus statt.

Welche Spiele wir spielen werden, legen wir nach Interesse in der Gruppe fest, das kann gerne von einfachen Gesellschaftsspielen bis hin zu aufwändigeren Strategiespielen reichen. Anfänger und Fortgeschrittene von 12 bis 112 Jahren sind gleichermaßen willkommen.

Kontaktdaten:
Susanne Meyer
Tel: 0177 – 7 45 93 86
susanne [ät] meyer-net.info

Pfingstmontag ist Mühlentag

Wie jedes Jahr steht am Pfingstmontag, dem Deutschen Mühlentag, die Rhader Wassermühle an der Lembecker Straße allen Besuchern von 11 bis 18 Uhr offen.
Ausnahmsweise beginnt die Veranstaltung in diesem Jahr nicht mit dem gewohnten Gottesdienst unter freiem Himmel.
Interessierte können das Mühlenrad in Aktion erleben und sich vom Mühlenwart zeigen lassen, wie Korn gemahlen wird. Unsere fleißigen Spinnerinnen zeigen im Heimathaus, wie aus Wolle Garn gemacht wird.

Zudem bietet der Heimatverein Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an. Auch ein Grillstand und ein Getränkestand sind am Heimathaus geöffnet.

13.05.2019 nächstes Treffen der Spielegruppe

Das nächste Treffen findet also am Montag, 13. Mai 2019 um 19.00 am Heimathaus statt.

Welche Spiele wir spielen werden, legen wir nach Interesse in der Gruppe fest, das kann von einfachen Gesellschaftsspielen bis hin zu aufwändigeren Strategiespielen reichen. Anfänger und Fortgeschrittene von 12 bis 112 Jahren sind gleichermaßen willkommen.

Kontaktdaten:
Susanne Meyer
Tel: 0177 – 7 45 93 86
susanne [ät] meyer-net.info

Weiterlesen

Osterfeuer 2019

Der Heimatverein Rhade e.V. lädt alle zum traditionellen Osterfeuer auf der Schützenfest-Wiese (Am Vorwerk/Ecke Ringstraße) ein.

Am Ostersonntag wird dann um 19.00 Uhr das Feuer entfacht. Eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr bringt dafür eine Fackel zum Festplatz, die an der Osterkerze der St.Urbanuskirche entzündet wird.
Wie jedes Jahr bietet der Heimatverein Grillwürstchen und Getränke an. Da das Rhader Osterfeuer eine Veranstaltung für die ganze Familie ist, gibt es für die jüngeren Besucher ein kleines Geschenk: Der “Kiepenkerl” verteilt bunte Ostereier.