Mühle bleibt am Mühlentag (Pfingstmontag) geschlossen

Liebe Mühlenfreundinnen und Mühlenfreunde, liebe Mitglieder und Besucher*innen unserer Webseite.
Leider muss unser Tag der offenen Mühle – was sicherlich niemanden verwundern wird – in diesem Jahr ausfallen.

Aufgrund der Enge des Soggeberghauses und der Mühlenräume werden wir auch keine Abstandsregeln einhalten können und deshalb zu unser aller Schutz auch am Tag des offenen Denkmals unsere Türen nicht öffnen.

Der Tag des offenen Denkmals wird digital: (externer Link)
Tag des offenen Denkmals 2020

 

Sa. ab 11.00 Meisenkasten Bauaktion am Heimathaus

Wir starten um 11.00 am Heimathaus mit dem Zusammenbau der Nistkästen. Werkzeug haben wir sicherlich genug da, aber ihr könnt natürlich auch gerne euren Akkuschrauber mitbringen.

Wir planen, alle fleissigen Heimwerker*innen nicht nur mit kostenlosem Baumaterial, sondern auch mit Grillwürstchen und Getränken zu versorgen und freuen uns über gute Gespräche und eure Teilnahme!

Mehr zur Aktion

Nabu zu Nistkästen

 

Die erste Wanderung 2020 am 25.01. geht durch die Emmelkämper Mark

Die erste Wanderung im neuen Jahr führt unsere Wandergruppe  durch die nähere Umgebung.
Wer mitwandern möchte, sollte sich am Samstag, den 25.01.2020 um 10.00 Uhr am Heimathaus an der Rhader Wassermühle (Lembecker Straße) einfinden. Alle Wanderfreundinnen und -freunde sind herzlich eingeladen.
Es wird empfohlen 615-544-3969 , eine Kleinigkeit zur Stärkung im Rucksack mitzunehmen, denn unterwegs ist ein Picknick geplant.
Am Heimathaus werden Fahrgemeinschaften gebildet, um eine kurze Strecke mit dem Auto zurückzulegen. Dann geht es “auf Schusters Rappen” durch die Emmelkämper Mark.

Weihnachtsbaumverkauf und Tannenbaumfest 2019

Unser Weihnachtsbaumverkauf startete 2019 am Freitag, 06.12. um 11.00 an der Rhader Wassermühle. Auch in diesem Jahr wollen wir Ihnen/Euch nicht nur am Samstag, sondern auch am Sonntag Gelegenheit geben, aus unserem Angebot den stattlichsten und passendsten Baum auszuwählen. Der Verkauf findet am zweiten und dritten Advent-Wochenende statt und endet gegen 18.00 Uhr.

Mit dem Erlös finanzieren wir u.a. den Erhalt und den Umbau unserer Gebäude.

Zusätzlich wird am Samstag, den 14.12., das “Tannenbaumfest” begangen. Rund um die Mühle und das Heimathaus gibt es einen kleinen Weihnachtsmarkt.
Ein Höhepunkt an diesem Tag ist ein Gottesdienst, der um 14 Uhr beginnt.
Im Rahmen der Reihe “Der Urbanus muss ab die frische Luft” (anlässlich der Renovierung der Urbanuskirche) feiert Pastor Franz-Gerd Steneken mit den Gläubigen eine Messe im und am Heimathaus.
Der erste Taufelternkreis der Gemeinde, der auch für die Gestaltung der Messe verantwortlich ist, sorgt anschließend für Kaffee und Kuchen.

Die Mitglieder des Heimatvereins und des Taufelternkreises freuen sich auf Besuch von Nah und Fern!